Artikelnummer Bezeichnung
 DF901N DF901-N Zweizonen Intelliflex Prozessor in NEMA 4 Gehäuse

DF901-N Zweizonen Intelliflex Prozessor in NEMA 4 Gehäuse

Das Intelliflex-System ist ein belastungsempfindliches Einbruchmeldesystem für die Überwachung von Außenzäunen. Der leistungsfähige Mikroprozessor wertet die Signale des koaxialen Sensorkabels auf charakteristische Einbruchsignale aus und erlaubt eine Vielzahl von Einstellmöglichkeiten. Bei der Installation des Sensorkabels an Maschendrahtzäunen kann ein Überklettern und das Schneiden von Maschen detektiert werden.

 





 DF901N

Produkt Features

* Mikroprozessorgesteuert mit nichtflüchtiger Firmware
* Anpassungsfähige Algoritmen unterdrücken Falschmeldungen durch Umgebungseinflüsse
* Gemeinsamer Modus für Störunterdrückung für angrenzende Überwachungsbereiche
* Audio-listen Modul optional
* Kompatibel zu allen bestehenden E-Flex Installationen

Technische Daten

Spannungsversorgung: 18 - 24 V WS / 11 - 16 V GS
Akku: 12V DC / 1,2 Ah mitgeliefert
Stromaufnahme: 70mA bei 12V/DC
Überspannungsschutz: Transorbs und Gasentladungsableiter an allen Ein-und Ausgangsklemmen
Alarmausgänge: Wechsler 30V DC/1A
Sabotageausgänge: Wechsler 30V DC/1A
Programmierbare Funktionen: Enstellungen für Schneide-und lÜberstieg
Ladestrom: max. 280mA
Umgebungsbedingungen: -40 bis +70°C, relative Luftfeuchtigkeit bis zu 95 % nicht-kondensierend
Programmiermodul: Schnittstelle für Programmiermodul auf Prozessorplatine für die Inbetriebnahme und Service
Triboelkrisches Kabel: Sensorkabel bis zu 300m Länge je Zone mit glichb´leibender Empfindlichkeit
Maße (BxHxT): 203 x 254 x 108mm