Artikelnummer Bezeichnung
 ATS2104N 
 Zentrale mit Zutrittsfunktionen und internem Analog-DWG, 8-32 Meldegruppen                                                          
  Technische Unterlagen
  Bedienungsanleitung
  VdS Anerkennung
  Datenblatt
  Infoblatt
  ATS Quickstartanleitung
  ATS Programmierhandbuch
  ATS Installationsanleitung
  ATS VdS Anschaltehandbuch

Zentrale mit Zutrittsfunktionen und internem Analog-DWG, 8-32 Meldegruppen

Die ATS2104N ist eine integrierte Alarm- und Zutrittskontrollzentrale mit 8 programmierbaren Meldegruppen. Die Zentrale kann intern durch max. 3 ATS1202-MG-Erweiterungen oder extern durch die Erweiterungsbaugruppen ATS1210, ATS1211 oder andere AME's auf bis zu 32 Meldegruppen erweitert werden. Zusätzlich können bis zu 16 Bedienteile bzw. Kartenleser angeschaltet werden. Die ATS2104N verfügt über 4 Scharfschaltbereiche, welche unabhängig von einander programmiert werden können. Für jeden Bereich können separate Bedienteile bzw. Schalteinrichtungen vorgesehen werden. Das interne Analog-DWG verfügt über verschiedene Übertragungsprotokolle wie z.B. SIA, XSIA, Contact ID, Sprache etc. und kann mittels des optional einsteckbaren ISDN-Wählgerät ATS 7123 das VdS 2465 Protokoll im B bzw. D-Kanal an den Wachdienst übertragen.


            


ATS2104N

Produkt Features

* Integriertes Alarm & Zutrittskontrollsystem für bis zu 32 Meldegruppen, 4 Bereiche und 16 Türen
* Modularer RS485-Datenbus mit kontinuierlicher Abfrage von bis zu 16 BDT und 15 AME
* PLC mit 24 Makro-Logikverknüpfungen
* Bis zu 255 frei programmierbare Ausgänge
* Integriertes Analog-Wählgerät
* Alarm oder Dual-Meldegruppenauswertung
* Programmierung und Wartung über PC, entweder vor Ort oder von einem abgesetzten Standort
* Europäische Software
* Schaltnetzteil mit Tiefentladeschutz für Batterie
* Optionale Funkerweiterung ATS1230 integrierbar
* Optionale Buserweiterung ATS1290 für Point-ID 2-Drahtkomponenten integrierbar
* Entspricht EN50131-1, Umweltklasse 2, Sicherheitsklasse 1-2-3
* Robustes Stahlblechgehäuse
* VdS C Anerkennung G 106025

Technische Daten

Anzahl der Bereiche 4
Anzahl der MG auf Platine 8
Max. Anzahl von MG in der Datenbank 32
Int. MG-Erweiterung anschaltbar Ja / bis zu 3 x ATS1202
Signalgeberausgänge Ext. Sirene / Int. Sirene
Blitzlampe / 1 programmierbares Relais
Max. Anzahl von OC-Ausgängen 255
Abgesetzte Schalteinrichtungen/BDT 16
Abgesetzte Erweiterungen (AME's) 15
Alarmgruppen 138
Standardtüren auf Einbruchmeldezentrale 16
Intelligente Türen an 4-Tür-Controllern -
Türgruppen 128
Etagengruppen 64
Benutzer (Karteninhaber) 11466
Benutzer mit Namen 200
4 bis 10 stellige PIN Codes 11466
Speicher für Alarmereignisse 1000
Speicher für Zutrittsereignisse 1000
Empfohlener Kabeltyp WCAT 52/54 oder äquivalent
Netzteil 13.8 VDC / 3,2 A
Betriebstemperatur 0 bis +50ºC
Netztransformator 230 V 50 Hz/23 VAC 56 VA
Gehäuseabmessungen (B x H x T) 315 x 388 x 85 mm

(*) mit ATS 1830 RAM-Erweiterung
Nur für die Modelle ATS3000/4000